Bildungswerk KAB Eichstätt

Wie werden unsere Kinder arbeiten?

Zwischen Ausbeutung und Selbstbestimmung

09.07.2021 18:00 - 09.07.2021 20:00
zum Referent, Dr. Stefan Dobiasch:
Er finanzierte sich sein Studium der Psychologie und Sprechwissenschaft durch seine Tätigkeit als Krankenpfleger, schulte Betriebs räte in Rhetorik und in seiner
Doktorarbeit befasste er sich mit der Implementierungsproblematik von Ethik in Unternehmen. Er arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Unternehmensberatung,Training und Coaching sowie als Hochschuldozent für Wirtschafts und Führungspsychologie.

Das KAB Bildungswerk lädt zu einem spannenden Online Vortrag mit anschließender Diskussion ein. Der Titel gibt einen Einblick in die Zukunft der Arbeitswelt.  Der Wandel dorthin ist bereits voll in Gang und wird künftig noch deutlich an Dynamik gewinnen. Begriffe, wie „New Work“, „Agilität“ und „Digitalisierung“ stehen für diese grundlegende Veränderungen in der Arbeitswelt.  Einerseits realisieren sich hier lang ersehnte Hoffnungen auf sinnvolle Arbeit, die Freude macht und erfüllend ist, auf Freiräume für Kreativität und die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Anderseits bestehen Herrschafts- und Verteilungsprobleme weiter und es entstehen neue Risiken der Selbstausbeutung.

Andreas Holl lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein.

 

Thema: Wie werden unsere Kinder arbeiten? Zwischen Ausbeutung und Selbstbestimmung

Uhrzeit: 9.Juli.2021 17:30 Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

 

Der Link zum zoom-Meeting:

us02web.zoom.us/j/82847839490

 

Meeting-ID: 828 4783 9490

Kenncode: 146148

 


Zielgruppen

Frauen, Männer

Veranstaltungsorte

Online

Veranstalter

KAB Bildungswerk Eichstätt e.V.